Willkommen Soonaverse im Assembly-Ökosystem

Die Zukunft der DAOs ist jetzt

Es ist kein Geheimnis, dass die Distributed-Ledger-Technologie (DLT) die Finanzlandschaft umgestaltet. Doch die Zeiten, in denen Blockchain-Technologien nur für Werttransaktionen eingesetzt wurden, sind längst vorbei.

Der Aufstieg von DLT-fähigen Gemeinschaften wie DAOs ist der Beweis dafür, dass die transformative Kraft hinter der Technologie zu einem wichtigen Faktor für die Art und Weise wird, wie sich Gesellschaft und Unternehmen organisieren und weiterentwickeln. „Willkommen Soonaverse im Assembly-Ökosystem“ weiterlesen

Identität am Rande

Einführung in das Zebra-IOTA Edge SDK

TL;DR:
Das Zebra-IOTA Edge Software Development Kit (SDK) besteht aus verschiedenen Open-Source-Modulen, die wir als „Enabler“ bezeichnen, und wird zum Aufbau und Testen dezentraler Lösungen verwendet, die IOTA nutzen. Dieser Blogbeitrag beschreibt den ersten Enabler, der für öffentliches Feedback offen ist, den Identity Enabler, mit dem dezentrale, interoperable Identitäten für Personen, Organisationen und Geräte ausgestellt, verifiziert und verwaltet werden können.

„Identität am Rande“ weiterlesen

IOTA in Gaia-X für die Mobilität der Zukunft

Die IOTA-Stiftung trägt zu Gaia-X 4 ROMS bei: Support und Remote-Operation, für autonome und vernetzte Mobilitätsdienste

TL;DR:
Die Gaia-X 4 Future Mobility-Projekte sind angelaufen. 80 Partner aus Industrie und Wissenschaft arbeiten gemeinsam an den Grundlagen für intelligente Mobilität, fahrzeugtechnische Konzepte und industrielle Anwendungen. Die IOTA Foundation stellt ihre Technologien zur Verfügung, um vertrauensbildende Dienste für die Mobilität der Zukunft zu ermöglichen.

„IOTA in Gaia-X für die Mobilität der Zukunft“ weiterlesen

Das Problem der Bindung für SSI und NFTs

Nachweis einer Verbindung zwischen einer digitalen Identität oder NFT und dem, was sie darstellt.

TL;DR:
Der Nachweis der Verbindung zwischen einer digitalen Identität oder NFT und dem, was sie repräsentiert, ist ein wichtiger Schritt, der beim Einsatz von SSI- oder NFT-Technologien beachtet werden muss. In diesem Blogbeitrag werden die Herausforderung und mögliche Lösungen untersucht.

„Das Problem der Bindung für SSI und NFTs“ weiterlesen

Eine Antwort auf die Verordnung über den Transfer von Geldern

Ein offener Brief an die Europäische Kommission, das Europäische Parlament und den Rat der Europäischen Union

Am 28. April 2022 beginnen die Trilogsitzungen über die Geldtransferverordnung (TOFR) zwischen der Europäischen Kommission, dem Europäischen Parlament und dem Rat der EU. Während die IOTA Foundation das Ziel der TOFR, die Geldwäsche zu bekämpfen, voll unterstützt, sind wir besorgt über einige Regeln in der Verordnung, die auf ein faktisches Verbot von nicht gehosteten Wallets hinauslaufen und der Maschinenwirtschaft und der europäischen Kryptoindustrie schweren Schaden zufügen würden. Daher bitten wir Sie, unser Anliegen zu unterstützen, indem Sie diesen Brief teilen und den Antwortbogen ausfüllen, der mit diesem Blogpost verlinkt ist.

„Eine Antwort auf die Verordnung über den Transfer von Geldern“ weiterlesen

IOTA Staking für Assembly geht weiter

Immer her damit!

TL;DR:
Das IOTA-Staking für das Assembly-Netzwerk (ASMB-Token) wird am Dienstag, den 19. April, um 15:00 Uhr MESZ mit einer dreitägigen Pre-Staking-Periode fortgesetzt. Token-Inhaber können dann ihre Staking-Periode beginnen, um ab dem 22. April für 90 Tage Staking-Belohnungen zu erhalten. Eine neue Version von Firefly wird am Dienstag veröffentlicht.

„IOTA Staking für Assembly geht weiter“ weiterlesen

Volks Mythica tritt dem Assembly-Ökosystem bei

Das erste Collectible Combat Strategy Game kommt auf Assembly auf den Markt

Die Distributed-Ledger-Technologie (DLT) revolutioniert nicht nur die Finanzwelt, sondern ist auch auf dem besten Weg, den Gaming-Sektor zu erobern. Mit einem Gesamtwert von mehr als 3 Milliarden Dollar allein im Jahr 2021 und sehr optimistischen Wachstumsprognosen für die nächsten Jahre, zielt Krypto-Gaming darauf ab, einen großen Marktanteil des herkömmlichen Gaming-Sektors zu übernehmen. Aber aufgrund der inhärenten Probleme der Skalierbarkeit und der Gasgebühren in monolithischen Blockchains stößt das Krypto-Glücksspiel immer noch an Funktionsgrenzen. Die hochgradig skalierbare, gebührenfreie Basisschicht von IOTAs in Kombination mit den einzigartigen Eigenschaften des Assembly-Netzwerks verspricht, in dieser Hinsicht ein Game-Changer zu werden. „Volks Mythica tritt dem Assembly-Ökosystem bei“ weiterlesen

TangleSea schließt sich dem Assembly-Ökosystem an

Eintauchen in DeFi auf Assembly

Das Ökosystem von Assembly wächst von Tag zu Tag, während der dezentrale Finanzsektor (DeFi) ein exponentielles Wachstum erfährt. Deshalb freuen wir uns besonders, die dezentrale Börse (DEX) von TangleSea zu begrüßen, das jüngste Projekt, das durch den Beitritt zu Assembly einen Early-Mover-Vorteil genießt. „TangleSea schließt sich dem Assembly-Ökosystem an“ weiterlesen

Willkommen bei der IOTA Foundation – April 2022

Marina Schmid

Marina ist als Junior People Operations Specialist bei der IOTA-Stiftung tätig. In dieser Funktion ist sie für die Bewältigung von administrativen und operativen HR-Angelegenheiten verantwortlich, die den gesamten Lebenszyklus der Mitarbeiter betreffen. Marina lebt in Regensburg, Bayern/Deutschland, und hat kürzlich ihren Master in Human Resource Management abgeschlossen. Während ihres Masterstudiums arbeitete sie als HR-Assistentin in einem IT-Unternehmen, das sich auf die Digitalisierung von Geschäftsprozessen konzentriert. Sie war außerdem für die Personalverwaltung, das Recruiting und das Employer Branding zuständig. Sie tritt der IOTA Foundation bei, weil sie von IOTAs Ziel, eine neue digitale Wirtschaft aufzubauen, überzeugt ist und sich darauf freut, mit dem globalen Team von IOTA zu wachsen. „Willkommen bei der IOTA Foundation – April 2022“ weiterlesen

Veröffentlichung von IOTA Identity v0.5

TL;DR:
IOTA Identity Version 0.5 enthält eine Überarbeitung der API für das Rust-Framework, mit Verbesserungen in der Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit, Konsistenz und Codequalität. Darüber hinaus haben wir die JavaScript-Bindungen deutlich verbessert, um mit dem Rust-Framework gleichzuziehen, und die viel einfacher zu verwendende Account-API, Stronghold für die Node.js-Umgebung und die anderen API-Verbesserungen eingeführt.

„Veröffentlichung von IOTA Identity v0.5“ weiterlesen