Chrysalis (IOTA 1.5) Öffentliches Testnetz ist live

IOTA 1.5

IOTA 1.5 (auch bekannt als Chrysalis) ist die Zwischenstufe von IOTA, bevor Coordicide fertiggestellt wird. Sie können hier mehr über die Strategie zur Freigabe von Chrysalis lesen.

Die Komponenten der Chrysalis-Phase 1 wurden im August ins Mainnet eingespielt. Heute markiert das Ingenieursteam einen bedeutenden Meilenstein mit der Freigabe des Chrysalis Phase 2 Testnetzes.

iota trading plattform

IOTA 1.5 Testnetz

Heute öffnen wir das Chrysalis-Testnetz für die Öffentlichkeit. Dieser Zeitraum ist der Schlüssel für ein erfolgreiches Protokoll-Upgrade zu Beginn des neuen Jahres. Wir heißen jeden willkommen, die Funktionalität zu testen und Feedback zu geben.

Die Veröffentlichung von Chrysalis Phase 2 im IOTA Mainnet wird das größte Upgrade sein, das das IOTA Netzwerk jemals erfahren hat. Eine komplette Überarbeitung des Protokolls, die die Voraussetzungen für die Einführung schafft und uns einen Schritt näher zu IOTA 2.0 bringt.

IOTA Staking

Bedenken Sie, dass die Änderungen noch im Gange sind und es Bugs geben wird, Audits durchgeführt werden und brechende Änderungen eingeführt werden. Das ist alles Teil des Prozesses.

Wenn Sie eine bestehende Integration auf dem IOTA-Protokoll haben, können Sie mit dem Testnet und den Bibliotheken die ersten Arbeiten beginnen, um Ihre Integration auf die endgültige Implementierung von IOTA 1.5 umzustellen. Dies sind die Komponenten, die wir mit dem testnet veröffentlichen:

  • Eine neue wallet.rs-Bibliothek mit JS-Bindungen über Neon
  • Eine neue CLI-Wallet, die auf wallet.rs aufbaut, die es Ihnen erlaubt, grundlegende Wertoperationen durchzuführen und Integrationen zu bauen, die mit Token arbeiten
  • Ein neuer Faucet zum Anfordern von Testnet-Tokens zur Verwendung in Ihrer Wallet
  • Eine experimentelle JS-Bibliothek mit implementierten Chrysalis-APIs, einschließlich MQTT und lokalem Proof of Work
  • Hornet v0.6.0-alpha Node Version. Betreiber können ihre eigene Node einrichten und sie mit dem Testnetz verbinden
  • Beachten Sie, dass sich alle Komponenten in einem frühen Alpha-Stadium befinden, mit einem ausstehenden Audit. Es wird Bugs geben und Dinge werden kaputt gehen

API-Endpunkte

Nodes, die für das Testnet bereitgestellt werden, können über einen Load Balancer abgefragt werden unter

api.lb-0.testnet.chrysalis2.com

Suche Gastautoren

Wir empfehlen die Verwendung des Load Balancers für die meisten Szenarien.

Einzelne Knotenendpunkte, zum Beispiel für die Verwendung von MQTT, sind:

  • api.hornet-0.testnet.chrysalis2.com
  • api.hornet-1.testnet.chrysalis2.com
  • api.hornet-2.testnet.chrysalis2.com
  • api.hornet-3.testnet.chrysalis2.com

Die Node-API ist gemäß der folgenden Spezifikation integriert.

Explorer

Das Netzwerk verfügt über einen Explorer, der auf der regulären Explorer-Website bereitgestellt wird.

Einrichten einer eigenen Node

Wenn Sie eine eigene Node einrichten möchten, müssen Sie den chrysalis-pt2-Zweig im offiziellen Hornet-Repository verwenden. Sie müssen sich manuell mit Ihren Nachbarn peeren. Besuchen Sie dazu den Discord-Kanal #chrysalis-testnet und fragen Sie nach Nachbarn.

Sobald Sie Ihre Node eingerichtet haben, empfehlen wir Ihnen, sich das Dashboard anzusehen 🙂 Wir werden später mehr über das Dashboard berichten.

Wallet-Bibliothek

Wallet.rs ist eine allgemeine, in Rust geschriebene Wallet-Bibliothek. Sie wird von der CLI-Wallet, die wir heute veröffentlicht haben und von unserer kommenden Wallet-Software Firefly verwendet. Wallet.rs enthält die gesamte Logik, um Wallets oder Integrationen, die Wallet-Funktionalität benötigen (z.B. Börsen), sicher zu bauen. Sie beinhaltet die Verwaltung und Sicherung des Kontostatus, die Erstellung von Konten, die Übertragung von Token und mehr.

Die Wallet-Bibliothek kommt mit Neon-Bindings für Node JS hier.

Weitere Informationen über die Bibliothek finden Sie im wallet.rs Repository.

Kommandozeilen-Wallet

Die neue CLI-Wallet bietet eine Schnittstelle für die wallet.rs-Bibliothek, die Sie direkt von Ihrer Kommandozeile aus verwenden können. Sie eignet sich hervorragend zum Testen und für die Arbeit mit Konten und Werttransfers auf eine leichtere Art und Weise als mit einer UI-Wallet.

Schauen Sie sich die CLI-Wallet im cli-wallet-Repository an. Die aktuelle Vorabversion finden Sie hier.

Faucet

Ein neues Chrysalis Faucet wurde mit dem Testnet bereitgestellt. Dieses wird später auch für das Devnet verfügbar sein. Das Faucet erlaubt es Ihnen, Test-Token anzufordern, um sie in Ihren Integrationen zu verwenden, um sie in der CLI-Wallet zu versenden und später für Tests mit Firefly.

Sie können das Faucet hier finden. Der Faucet ist ratenbegrenzt und Sie können alle 60 Sekunden eine Anfrage stellen.

Das Design des Faucets ist auf Firefly und unsere aktuelle Designsprache abgestimmt.

Sie benötigen zunächst eine Testnet-Adresse, die Sie mit der CLI-Wallet oder wallet.rs erzeugen können.

iota.js

iota.js ist eine neue experimentelle, in TypeScript geschriebene Bibliothek, mit der Sie die neuen Chrysalis-APIs testen können: Wert- und Datentransaktionen senden, Peers und Adressen verwalten und mehr. Die Implementierung unterstützt MQTT und erlaubt es Ihnen, lokale Proof of work (PoW) durchzuführen.

Sie finden die neue iota.js-Bibliothek hier.

Wir freuen uns darauf, dass Sie alle die Nodes, die neuen Bibliotheken und die CLI-Wallet im Chrysalis Phase 2 Testnetz testen!

Bekannte Probleme

  • In der CLI-Wallet müssen Sie den aktuellen Account löschen und einen neuen anlegen, wenn Sie sich mit einem anderen Node verbinden wollen. Ein Fix ist in Arbeit.
  • Es gibt ein Problem mit der Bestätigung von Nachrichten mit einer sehr großen Anzahl von Ausgängen (max ~18).

Probleme gefunden? Bitte fragen Sie in #chrysalis-testnet auf Discord nach. Alternativ können Sie auch selbst ein Issue auf dem jeweiligen Projekt GitHub öffnen.

Was kommt als nächstes?

Als nächstes werden wir weitere Bibliotheken im Testnet veröffentlichen (einschließlich unserer Kernbibliothek iota.rs), Unterstützung für Stronghold in der Bibliothek wallet.rs und der CLI-Wallet hinzufügen, mehr Dokumentation veröffentlichen und später wird auch Firefly dem Testnet beitreten. Bleiben Sie dran!

Wie immer heißen wir jeden willkommen, auf Discord vorbeizuschauen.

Folgen Sie uns auf unseren offiziellen Kanälen und erhalten Sie die neuesten Nachrichten!

Original: https://blog.iota.org/chrysalis-phase-2-testnet-out-now/

Folge und teile diese Seite:
error20
fb-share-icon0
Tweet 402
0 0 Stimmen
Artikel Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen