Ratifizierung des EPCIS 2.0 Standards

Schlüsselfaktor für eine Kreislaufwirtschaft

TL;DR:
EPCIS 2.0 wurde endlich von den GS1-Mitgliedsorganisationen in aller Welt ratifiziert. Es ist eine einheitliche Sprache für den Austausch von Lieferkettendaten auf dezentraler Basis durch mehrere Akteure und kann mit IOTA als Vertrauensanker für die Authentizität, Unveränderbarkeit und Nichtabstreitbarkeit seiner Daten verwendet werden. Digitale Produktpässe (DPPs) sind eine der wichtigsten Anwendungen von EPCIS 2.0 und ermöglichen die Interoperabilität, wie sie in den neuen vorgeschlagenen EU-Verordnungen über Batterien und nachhaltige Produkte gefordert wird.

„Ratifizierung des EPCIS 2.0 Standards“ weiterlesen